Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

Liebe Freunde des guten Geschmacks, bevor es über die Feiertage mit Gans & Co so richtig deftig und mächtig wird, gibt es heute nochmal ein lecker-leichtes Pasta-Gericht: Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca – großer Rigatoni mit einer Sauce aus viel weißen Zwiebeln. Paccheri Rigati werden auch als die großen Brüder der Rigatoni bezeichnet und haben ihren Ursprung in der italienieschen Region Kampanien. Für dieses Nudelgericht braucht ihr an

Zutaten (für 4 Personen)

400 Gramm Paccheri Rigati

2 große, weiße Gemüsezwiebeln

250 Milliliter passierte Tomaten

250 Milliliter Gemüsezwiebeln

1 Peperoncino

1/2 Bund Basilikum

Salz und Pfeffer aus der Mühle

6 EL Olivenöl, ich empfehle Dalmedio

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca
Zubereitung:

1. Den Peperoncino in sehr feine Ringe schneiden.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

2. Die beiden Gemüsezwiebeln abziehen und fein würfeln.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

3. In einer großen Pfanne das Ölivenöl erhitzen und den Peperoncino darin anndünsten.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

4. Die Zwiebelwürfel hinzugeben und zehn Minuten andünsten. Wenn in der Pfanne keine Flüssigkeit mehr ist, immer wieder ein paar Löffel heißes Wasser zugeben.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

5. Nach zehn Minuten die passierten Tomaten zugeben und unterrühren.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

6. Nun den Gemüsefond zugeben und ebenfalls unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Alles 30 Minuten köcheln lassen.

7. Nach 15 Minuten die Paccheri Rigati nach Packungsanleitung 15 Minuten in gesalzenem Wasser al dente kochen.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

8. Sollte der Sugo alla cipolla bianca zu stark einköcheln, etwas Nudelwasser zur Sauce geben.

9. Die Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und fünf Minuten vor dem Servieren unterrühren.

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

10. Nudeln abgießen, in Pfanne geben und unterühren. Die Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca auf vorgewärmten Tellern servieren. Guten Appetit!

Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca
Paccheri Rigati con sugo alla cipolla bianca

Zu diesem Gericht trinke ich gerne einen Sauvignon Blanc, sehr empfehlen kann den Wein von Koyle Costa aus Chile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.