Drillinge im Bacon-Mantel

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

Liebe Grillfreunde, mit Bacon schmeckt doch (fast) alles besser. So auch diese Drillinge im Bacon-Mantel , die mit einem Rosmarin-Spieß auf den Rost kommen. Als besonderen Geschmacks-Kick werden sie dann noch vor dem Servieren mit einem Chili-Knoblauch-Öl beträufelt.

Zutaten (als Beilage für 4 bis 6 Personen)

20 Drillinge, z.B. La Ratte oder Bamberger Hörnchen

20 Scheiben Bacon

1/2 Bund Rosmarin

Feines Meersalz

Pfeffer aus der Mühle

4 Chilischoten

4 Knoblauchzehen

1 Bio-Limette

100 ml Olivenöl

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

Zubereitung:

1. Jede Kartoffel mit einer Scheibe Bacon umwickeln

2. Die Rosmarinzweige halbieren, jeweils die unteren Nadeln der Rosmarinzweige abzupfen, fein hacken und zur Seite stellen.

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

3. Die Drillinge im Bacon-Mantel mit jeweils einem Rosmarinzweig fixieren.

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

4. Die Chilischoten halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden.

5. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

6. Die Limette auspressen, den Saft mit dem Olivenöl vermischen, Chili und Knoblauch zugeben und umrühren.

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

7. Den Grill auf ca. 160 bis 180 Grad indirekte Hitze vorheizen. Den Grillrost mit etwas Trennspray besprühen, die Drillinge im Bacon-Mantel auf den Rost setzen und ca. 18 bis 20 Minuten knusprig grillen.

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

8. Vor dem Servieren die Bacon-Drillinge mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas gehacktem Rosmarin bestreuen und mit dem Chili-Knoblauch-Öl beträufeln

Bacon-Drillinge mit Chili-Knoblauch-Öl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.