Double-Bacon-Cheeseburger

Double-Bacon-Cheeseburger

Liebe Grillfreunde, endlich ist das Wetter so, dass es so richtig Spaß macht, mal wieder den Grill anzuschmeißen! Und ich habe mir mal wieder so einen richtigen dicken Burger gegönnt. Mit viel Bacon und Käse und vor allem Dingen bestem Rinder-Hackfleisch von Geteiltes Fleisch, einem Crowdbutcher, bei dem das Fleisch eines Tieres unter mehreren Personen aufgeteilt wird und das Rind erst dann geschlachtet und verarbeitet wird, wenn genügend Bestellungen zusammen gekommen sind. Für den Double-Bacon-Cheeseburger braucht Ihr an

Zutaten (pro Burger)

400 Gramm Rinderhackfleisch

1 Zwiebel

3 Scheiben Bacon

4 Scheiben Cheddar-Käse

1 Burger-Bun

Salat, z.B. Lollo Rosso

Ketchup

Mayonaise

BBQ-Sauce nach Wahl

Salz

Pfeffer

Rapsöl

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel abziehen und halbieren, eine Hälfte in feine Würfel schneiden, die andere in Scheiben.
  2. Die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten, abkühlen lassen. Double-Bacon-Cheeseburger
  3. Das Rinderhackfleisch kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebelwürfel untermengen. Double-Bacon-Cheeseburger
  4. Aus dem Rindfleisch zwei Pattys formen. Double-Bacon-Cheeseburger
  5. Den Grill auf 240 Grad direkte Hitze vorbereiten. Auf einer Grillplatte den Bacon kross braten und die Zwiebelscheiben andünsten. Double-Bacon-Cheeseburger
  6. Die Patttys von beiden Seiten jeweils vier Minuten grillen, damit sie innen noch leicht medium sind. Double-Bacon-Cheeseburger
  7. Den Burger-Bun aufschneiden und in der indirekten Zone des Grills erwärmen. Währenddessen auf jeden Patty jeweils eine Scheibe Cheddar legen und bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen. Double-Bacon-Cheeseburger
  8. Jeweils eine Bun-Hälfte  mit Ketchup, Mayonaise oder BBQ-Sauce bestreichen. Double-Bacon-Cheeseburger
  9. Jetzt wird der Burger gebaut: Erst Salat, dann ein Patty, darauf Zwiebeln und Bacon, nächster Patty, nochmal Bacon und Zwiebeln, obere Bun-Hälfte aufsetzen und mit einem Holzspieß fixieren. Guten Appetit!Double-Bacon-Cheeseburger

1 Comment

  • Cecilia sagt:

    Nachdem ich diese Photos gesehen habe, muss ich mir heute Abend unbedingt einen Burger machen. Hm, wie wäre es mit Deinem Rezept? Ich schaue gleich nach, ob ich alle Zutaten habe. Jedenfalls danke für die Inspiration!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.