Piano del Cerro, 2009

Rotwein aus Süditalien
Rotwein aus der Basilikata, Süditalien, Algianico

Einer meiner absoluten Lieblingsweine kommt aus Italien. Es ist ein Rotwein aus der autochtonen (regionalen) Rebsorte Aglianico. Rund 150 Kilometer östlich von Neapel reift in der Basilikata der “Piano del Cerro”, Aglianico del Vulture Riserva DOC, auch “Barolo des Südens” genannt.

Die Reben dieser Trauben stehen auf Vulkanböden, nach der Gärung in Holzbottichen reift der “Piano del Cerro” 15 Monate lang in Barriques, bevor er in keulenschwere Flaschen abgefüllt wird. Heraus kommt ein schwarzroter Wein mit herrlichen Aromen von Schwarzkirsche, Zimt, Lakritz, Vanille und Tabak. Die Tannine sind wohldosiert und die leichte Säure perlt angenehm am Gaumen.

Der von mir getrunkene Jahrgang 2009 ist mit 17,90 Euro wahrlich kein Schnäppchen, aber für besondere Abende sein Geld auf jeden Fall wert. Zu bestellen beim Weinimport Cresceri, www.weinimport-cresceri.de, Tel.: 06103/427 45

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.