Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

Liebe Freunde des guten Geschmacks, eine Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe ist schnell gemacht. Und mit Trüffeln veredelt, ist sie eine leckere Suppe für Euer Weihnachtsmenü. Ihr braucht an

Zutaten (für vier Personen):

2 Pastinaken

1 Knollensellerie

1 Schalotten

2 EL Butter

750 ml Gemüsebrühe

100 ml trockenen Weißwein

200 ml Sahne

1 Zitrone

Pfeffer

Salz

10 Gramm Trüffel

Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

Zubereitung:

1. Die Schalotten schälen und fein wüfeln. Die Pastinaken schälen und in ein Zentimeter große Würfel schneiden.

2. Den Knollensellerie schälen und ebenfalls in ein Zentimeter große Würfel schneiden. Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

3. In der Cooking Chef das Flexi-Rührelement einsetzen,  die Butter bei 110 Grad und Intervallstufe 3 zerlassen. Die geschnittenen Schalotten und Pastinaken dazu geben und glasig anschwitzen.

4. Den Knollensellerie dazugeben und ebenfalls zwei bis drei Minuten mit anschwitzen. Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

 

5. Das Gemüse mit Weißwein und der Brühe ablöschen und alles weiter für 15 Minuten köcheln lassen.

6. Nun die Sahne zugießen und fünf Minuten mitkochen lassen.

Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

7. Die Suppe in den Glas-Mixaufsatz füllen und die Suppe auf maximaler Geschwindigkeit für eine Minute fein pürieren.

Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

8. Suppe in Teller gießen und mit etwas gehobelten Trüffel garnieren.

Pastinaken-Sellerie-Cremesuppe

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.