Kabeljau mit Zitronenbutter

Kabeljau mit Zitronenbutter

Liebe Freunde des guten Geschmacks, es ist wieder Fisch-Freitag und darum habe ich für Euch heute einen leckeren Kabeljau mit Zitronenbutter und Kapern. Bei der Zubereitung des Kabeljaus habe ich mich dieses Mal für die Sous-Vide-Methode entschieden. Wer dazu keine Möglichkeit hat, kann den Kabeljau auch einfach in der Pfanne dünsten oder anbraten. Für dieses leichte und (trotz der Butter) kalorienarme Gericht braucht ihr an

Zutaten (für vier Personen):

800 Gramm Kabeljau-Filet (wer in seiner Nähe kein Fischgeschäft seines Vertrauens hat, kann sehr gute Qualität online bei Deutsche See bestellen Das habe ich selbst schon ausprobiert und war sehr zufrieden)

20 Stangen grünen Spargel

100 Gramm Butter

1 Bio-Zitrone

1 kleines Glas Kapern

Fleur de Sel

8 EL hochwertiges Olivenöl, ich habe mein Lieblingsöl Dalmedio verwendet

Zubereitung

Den Kabeljau abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in vier Portionen schneiden. Zur Sicherheit noch einmal überprüfen, ob nicht doch noch irgendwo eine kleine Gräte versteckt ist.

Die Kabeljaufilets von beiden Seiten mit Olivenöl einreiben.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Die Filets großzügig mit Fleur de Sel bestreuen.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Jeweils zwei Filets in einen Vakuumierbeutel geben und die Beutel verschweißen.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Das Wasserbad für die Sous-Vide-Methode auf 56 Grad vorbereiten und die verschweißten Kabeljaufilets 40 Minuten garen. Kleiner Tipp. Wer bislang immer dachte, ein Sous-Vide-Gerät verbraucht viel Platz: Es gibt inzwischen Sous-Vide-Sticks. Die sind nicht viel größer als ein herkömmlicher Stabmixer und können ganz einfach in einen großen Topf gehängt werden. Ich benutze seit 15 Monaten einen Sous-Vide-Stick von Anova und bin damit sehr zufrieden und benutze ihn sehr häufig.

Kabeljau mit Zitronenbutter

In der Zwischenzeit den grünen Spargel waschen, trocken tupfen und die holzigen Enden großzügig abschneiden.

Kabeljau mit Zitronenbutter

15 Minuten vor Ende der Garzeit den Spargel in einer Pfanne mit zwei EL Olivenöl von allen Seiten bei mittlerer Hitze braten.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Von der Bio-Zitrone die Schale abreiben. Eine Hälfte der Zitrone auspressen und den Saft aufheben, die andere Zitronenhälfte in Scheiben schneiden.

Kabeljau mit Zitronenbutter

In einem Topf die Butter erhitzen. Zitronensaft und Zitronenabrieb dazugeben und weiter erhitzen, bis die Butter ganz licht braun wird. Dann die Zitronenbutter durch ein enges Sieb gießen.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Zitronenscheiben und Kapern zugeben und bis zum Anrichten warm halten.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Zum Anrichten die Vakuumierbeutel aufschneiden, Flüssigkeit abgießen und die Filets vorsichtig aus dem Beutel nehmen. Jeweils fünf Stangen Spargel auf einen Teller legen, Kabeljaufilet aufsetzen, eine Zitronenscheibe auflegen und mit der Zitronenbutter servieren. Guten Appetit.

Kabeljau mit Zitronenbutter

Weitere Fischrezepte habe ich hier für Euch zusammengestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.