Grünkohl Hausmanns Art

Grünkohl, Pinkel, Kassler
Grünkohl, Pinkel, Kassler
Liebe Freunde des guten Geschmacks, Winterzeit ist Grünkohlzeit. Und da wird nicht groß experimentiert, sondern er wird bei mir ganz klassisch mit Pinkel oder Mettwurst und Kassler serviert. Für den Grünkohl Hausmanns Art braucht ihr an
Zutaten (für vier Personen):
2 kg frischen Grünkohl
3 Zwiebeln
80 g Gänseschmalz
0,75 Liter Fleischbrühe
3 EL mittelscharfen Senf
6 Kohlwürste/Mettwürste/Pinkel
4 Scheiben Kasseler Nacken
Haferflocken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
1. Die Zwiebeln fein würfeln, Gänseschmalz in einem großen Topf erhitzen und zwiebeln darin anschwitzen.
2. Grünkohl dazugeben und ca. einen halben Liter Brühe dazugeben. Kohl bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde einkochen.
3. Zwei Würste anstechen,mit zum Kohl geben und weitere zwei Stunden sanft köcheln lassen.
4. Würste herausnehmen, nach Geschmack salzen, pfeffern und mit Senf abschmecken.
5. Sollte der Kohl zu dünnflüssig sein, etwas Haferflocken einrühren, bis der Kohl eine sämige Konsistenz hat.
6. Kassler und Würstchen in den Topf geben und erhitzen. Der Kohl sollte nicht mehr kochen.
Dazu schmecken Salzkartoffeln. Oder Bratkartoffeln, die kurz vor dem Servieren mit etwas Zucker karamelisiert werden.
Grünkohl, Pinkel, Kassler

Grünkohl, Pinkel, Kassler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.