Grillrost nach Maß von Grillrost.com

Grillrost nach Maß von Grillrost.com

Liebe Grillfreunde, bei mir war es Zeit für einen Wechsel. Nicht das Grills, aber nach zwei Jahren Grillen mit einem gusseisernen Rost war dieser nicht mehr brauchbar. Und, um ehrlich zu sein – ich war auch mit dem Grillmuster auf meinem Steak alles andere als zufrieden. Und so habe ich mir etwas gegönnt. Und zwar  einem handgefertigten Edelstahl-Grillrost von Grillrost.com.

Immer wieder Rost

Denn trotz regelmäßiger Pflege haben die die gusseisernen Grillroste an meinem Weber Genesis Gasgrill Rost angesetzt. Der ist an sich nicht gefährlich, ich habe den Rost immer wieder mit einer Bürste entfernt und nach dem Grillen mit Pflanzenöl eingerieben. Aber die Roststellen wurden mit der Zeit immer größer und das nervte. Besonders, wenn man wie ich doch sehr häufig am Grill steht. Grillrost nach Mass von Grillrost.com

Also: Ein neuer Grillrost musste her. Nun stand ich vor der Wahl, wie entweder wieder einen Original-Grillrost von Weber zu kaufen oder einmal etwas komplett neues auszuprobieren.

Bei meinen Recherchen bin ich auf die Homepage von Grillrost.com gestoßen, einem Familienbetrieb aus Ehingen an der Donau. Und hab sofort beschlossen, mir etwas zu gönnen. Grillrost nach Maß - Grillrost.com

Grillrost nach Maß - Grillrost.com

Matthias Krumm beim Abschleifen des Edelstahls

Die Grillroste, die dort produziert werden, sind alles Einzelstücke, die von Hand gefertigt …

und ohne Chemie auf Hochglanz poliert werden. Grillrost nach Maß - Grillrost.comDie Grillroste sind aus reinem V2A Edelstahl, lebensmittelecht und vor allen Dingen ROSTFREI!!!  Und mein “Neuer” sieht in meinem Grill dazu auch noch gut aus.Grillrost nach Maß von Grillrost.com

Möglich sind alle Formen und Größen, ob nun ein Grill Marke Eigenbau oder ein Markengrill, die auf den Millimeter genau nach Wunsch gefertigt werden. Undals Add-on wird jeder Rost (ab Premium-Kategrorie) noch mit einer persönlichen Gravur mit maximal 25 Zeichen personalisiert. Grillrost nach Maß von grillrost.comGrillrost nach Maß von Grillrost.com

Was kann ich über meine ersten Erfahrungen zum Grillen mit einem Edelstahlrost sagen?

Grundsätzlich dauert das Grillen mit dem Edelstahl Grillrost etwas länger als mit der gusseisernen Variante. Vorteil aus meiner Sicht: das Grillgut kann nicht so schnell verbrennen wie  auf dem gusseisernen Material. Wer das Branding auf dem Grillgut liebt, muss daher aber auch etwas geduldiger sein. Durch die Anordnung der (schmaleren) Stäbe gelingt ein schönes Branding allerdings wesentlich besser als bei meinem bisherigen Rost aus Gusseisen.

Bleibt am Ende nur noch die Frage nach dem Preis.

Das Modell Klassik kostet je nach Größe ab 50 Euro, das Premium-Modell ab 73 Euro. Für einen Premium-Rost mit 6mm-Stäben in der Größe eines Weber Genesis werden 173 Euro aufgerufen. Das ist sicherlich kein Schnäppchen, aber die Roste werden halt noch in echter Handarbeit produziert und das hat nun mal seinen (wie ich finde berechtigten) Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.