Dry Aged Rinderkotelett mit Bacon-Butter

Dry Aged Rinderkotelett mit Bacon-Butter
Share on Facebook18Tweet about this on Twitter0Share on Google+1Pin on Pinterest1Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page

Liebe Grillfreunde, dieser Tage hat mir der UPS-Bote mal wieder ein ganz besonders schönes Stück Fleisch geliefert: Dry Aged Côte de Bouef von der Metzgerei „Der Ludwig“. Ein Côte de Boeuf ist ein Rinderkotelett aus dem mittleren bis vorderen Teil des Rückens und im Vergleich zu Porterhouse oder Rumpsteak etwas durchwachsener. Also quasi ein RibEye mit Knochen. Mein Côte de Boeuf stammte vom deutschen Simmentaler Rind und wurde über vier Wochen trocken gereift, was es besonders zart und noch aromatischer macht. Als kleine Beilage habe ich eine Bacon-Butter zubereitet. Dry Aged Rinderkotelett mit Bacon-Butter

Für das Rinderkotelett mit Bacon-Butter braucht ihr an

Zutaten (für 2 Personen):

1 Dry Aged Côte de Bouef/Rinderkotelett a´600 bis 700 Gramm von „Der Ludwig“ oder dem Metzger Eures Vertrauens

250 Gramm Butter zimmerwarm

100 Gramm Bacon

1 rote Zwiebel

2 El Sojasauce

2 El Öl

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 bis 2 Messerspitzen geräucherter Knoblauch, z.B. von Red Arrow

Zubereitung Bacon-Butter:
  1. Den Bacon eine Stunde vor der Zubereitung in den Tiefkühlschrank geben. Gefroren lässt er sich leichter verarbeiten.
  2. Den angefroerenen Bacon in feine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten.
  3. Die Baconwürfel auf einem Teller mit Küchenkrepp abkühlen lassen, 2 Esslöffel des Baconöls aufbewahren.
  4. Die rote Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln.
  5. In einer Pfanne einen Esslöffel Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen, mit 2 El Sojasauce ablöschen, kurz einkochen lassen und ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dry Aged Côte de Bouef mit Bacon-Butter
  6. Die Butter in eine Schüssel geben und mit dem Mixer cremig rühren. Dry Aged Rinderkotelett mit Bacon-Butter
  7. Bacon-Würfel und Zwiebel zur Butter geben und alles kräftig durchmischen, mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Knoblauch abschmecken. Dry Aged Rinderkotelett mit Bacon-ButterDry Aged Côte de Bouef mit Bacon-Butter
  8. Die Bacon-Butter auf Frischhaltefolie verteilen und zu einer großen Rolle formen, an den Ende zudrehen und über Nacht in den Kühlschrank legen. Dry Aged Côte de Bouef mit Bacon-Butter
Zubereitung Dry Aged Rinderkotelett:
  1. Das Rinderkotelett mindestens eine, besser zwei Stunden vor dem Grillen aus der Kühlung nehmen. Dry Aged Côte de Bouef mit Bacon-Butter
  2. Den Grill für maximale direkte Hitze vorbereiten.
  3. Grillrost mit einer Bürste reinigen und das Rinderkotelett auf den Rost legen.
  4. Damit es ein schönes Grillmuster bekommt, nach einer Minute das Fleisch um 90 Grad drehen.
  5. Nach einer weiteren Minute das Rinderkotelett wenden.
  6. Wieder eine Minute später das Fleisch noch einmal um 90 Grad wenden. Dry Aged Côte de Bouef mit Bacon-Butter
  7. Jetzt das Rinderkotelett in die indirekte Zone des Grills legen (oder in den Backofen) und dort bis zu einer Kerntemperatur vomn 54 Grad (medium) gar ziehen lassen. Mehr Tipps zur richtigen Zubereitung eines Steaks findet ihr hier:
  8. Das Rinderkotelett in Tranchen schneiden, mit etwas Fleur de Sel würzen und mit der Baconbutter servieren. Dry Aged Cote de Bouef mit Bacon-Butter
Noch mehr leckere Rezepte findet Ihr in meinem Buch Du grillst es doch auch!, ausgezeichnet als „Best in the World“ beim Gourmand World Cookbook Award 2016. Best in the World

 

Share on Facebook18Tweet about this on Twitter0Share on Google+1Pin on Pinterest1Share on Tumblr0Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.