Caprese-Baguette

Caprese-Baguette

Liebe Grillfreunde, dieses Caprese-Baguette aus dem Grill oder Backofen ist nicht nur schnell zubereitet und unheimlich lecker, sondern auf jedem Buffet ein Hingucker. Für die Zubereitung braucht ihr an

Zutaten:

1 Baguette

3 bis 4 Tomaten

2 große Kugeln Büffel-Mozzarella

3 bis 4 EL frisches Pesto

3 bis 4 EL gutes Olivenöl (für mich gibt es kein besseres Olivenöl als Dalmedio)

frischer Basilikum zum Dekorieren

Caprese-Baguette

Zubereitung:

  1. Mit einem Brotmesser das Baguette alle 2,5 bis 3 Zentimeter ein-, aber nicht durchschneiden (im Verhältnis 2/3 zu 1/3). Die nicht ganz abgeschnittenen Baguettescheiben sollten sich leicht abklappen lassen.
  2. Jetzt ein jeden Schnitt ein paar Tropfen Olivenöl und etwas Pesto geben. Caprese-Baguette
  3. Die Tomaten mit einem sehr scharfen Messer in möglichst dünne Scheiben schneiden. Caprese-Baguette
  4. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  5. Jetzt in jeden Schnitt jeweils eine Scheibe Tomate und Mozzarella geben. Caprese-Baguette
  6. Den Grill oder Backofen auf  180 bis 200 Grad (im Grill indirekte Hitze) vorheizen.
  7. Kurz bevor das Baguette in den Ofen oder Grill kommt, noch einen Strahl Olivenöl über das Baguette geben. Caprese-Baguette
  8. Das Caprese-Baguette zehn bis zwölf Minuten grillen bzw. überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Vor dem Servieren mit einigen Basilikumblättern dekorieren. Caprese-Baguette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.